Der Ast auf dem ich sitze

  • 11. September 2020
Der Ast auf dem ich sitze
Foto: Luzia Schmid
TEILEN

– ein Steuerparadies in der Schweiz

D 2020, 102 Min.

Wir freuen uns, dass der neue Film von LaDOC Mitglied Luzia Schmid beim Film Festival Cologne läuft:

am  Di 6. Okt  um 21:30 Uhr  Filmpalast 7

am Mi 7. Okt  um 15:00 Uhr  Filmpalast 6

Der Kanton Zug in der Schweiz hat sich seit den 50er Jahren zu einem Steuerparadies entwickelt – und ist darüber enorm reich geworden. Luzia Schmid spürt anhand ihrer eigenen Familie und dem Zuger Umfeld nach, womit dieser Reichtum in Afrika und anderswo erkauft wurde: Rohstoffspekulationen, Gewinnauslagerungen und daraus resultierende wirtschaftliche Probleme. Mit viel Fingerspitzengefühl zeigt Schmid ihrer Heimatstadt die tragischen Zusammenhänge auf, die keiner dort gerne sehen oder sich eingestehen will.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Volles Haus bei LaDOC Lecture Oktober 23
  • 21. Oktober 2023

Volles Haus bei LaDOC Lecture Oktober 23

Am Freitag, den 13.10.2023, hatte LaDOC die einmalige Gelegenheit, einen Film zu zeigen, der trotz seiner Premiere bei Sundance und des Publikumspreises bei der Berlinale kaum mehr öffentlich gezeigt wird.Wie…

MUTTER
  • 27. September 2022

MUTTER

Am 29. 9. 2022 startet der Film MUTTER von LaDOC-Mitglied Carolin Schmitz bundesweit in den Kinos. https://www.youtube.com/watch?v=EbBb3-L6-1s Acht Frauen zwischen 30 und 75 Jahren erzählen von ihrem Leben und ihrem…