„me time“ von  Ayla Yildiz erneut in Köln

  • 9. April 2023
„me time“ von  Ayla Yildiz erneut in Köln
TEILEN

Am Mittwoch, den 26.04.2023 um 20:00 Uhr gibt es erneut die Chance, den Film me time“ von LaDOC-Mitglied und der mehrfach preisgekrönten Filmemacherin Ayla Yildiz im ODEON Kino in Köln zu sehen.

Die Protagonist:innen von „me time“ kritisieren Gesellschaftsnormen, revidieren Vorurteile und laden dazu ein, eigene Vorstellungen und Denkmuster über das Kinderkriegen zu reflektieren.

Mit „me time“ feierte Ayla Yildiz ihr Kinodebüt im Mai 2022. Die Aufführung am 26. April in Köln schließt eine erfolgreiche zweite Kinotour ab.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Infos & Links:

Ayla Yildiz: https://ayfilm.de/
me time: https://metime-movie.com/
Kartenvorverkauf:  https://www.kinoheld.de/kino/koeln/odeon-lichtspieltheater-koeln/vorstellung/2712780536
alle kommenden Kinoaufführungen: https://metime-movie.com/kino/
Vimeo: https://vimeo.com/ondemand/metime

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Lucica und ihre Kinder
  • 30. April 2018

Lucica und ihre Kinder

Der Dokumentarfilm von Bettina Braun (Montage: LaDOC-Mitglied Gesa Marten) D 2017, 90 Min. auf dem DOK.fest München. Die Rumänin Lucica, 29, alleine mit ihren sechs Kindern in einer Einzimmerwohnung im…

The Whale and The Raven
  • 8. April 2019

The Whale and The Raven

Wir gratulieren LaDOC Mitglied Mirjam Leuze! Ihr neuer Dokumentarfilm The Whale and The Raven wird das DOK.fest München am 8. Mai um 20.00 Uhr im Deutschen Theater eröffnen. THE WHALE…