Internationales Frauenfilmfestival@Home

  • 28. März 2020
Internationales Frauenfilmfestival@Home
TEILEN
Das Internationale Frauenfilmfestival findet dieses Jahr zum Teil online statt.
Heute, am 28. März um 20.33 Uhr gibt es Kurzfilme aus der legendären Langen Filmnacht der Sektion Panorama:

Die Filme:

Tell Me Nothing from the Horse, Season 2 (Homosexuality)
Webvideo, DE 2019, 4’, mit Thelma Buabeng
Apparitions (Apariciones)
USA 2018, 9’, R: Carolina Caycedo
Throat Singing in Kangirsuk
CA 2019, 3’, R: Manon Chamberland, Eva Kaukai, in collaboration with the Wapikoni Mobile team
Earth Quake
Musikvideo, DE/USA 2019, 4’, R: Loretta Fahrenholz
Hitting My Head on the World (Foto)
AT 2019, 13’, R: Anna Vasof
Tell Me Nothing from the Horse, Season 2 (AfD)
Webvideo DE 2019, 4’, mit Thelma Buabeng
Die Kurzfilme sind außerdem ab heute 3 Tage lang kostenfrei online zu sehen.
Hier geht’s zum gesamten Programm, das in dieser Woche stattgefunden hat und auch zu den Filmbeschreibungen der Kurzfilme.
Internationales Frauenfilmfestival@Home

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Filmeinreichung beim IFFF Dortmund | Köln
  • 25. Oktober 2019

Filmeinreichung beim IFFF Dortmund | Köln

AUFRUF ZUR FILMEINREICHUNG Das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund | Köln präsentiert auch 2020 ein umfangreiches Programm mit rund 120 Filmen von Regisseurinnen aus aller Welt. Für die Ausgabe 2020 in Köln…

Frauenfilmfestival startet heute Abend am 4. April
  • 4. April 2017

Frauenfilmfestival startet heute Abend am 4. April

Das Internationale Frauenfilmfestival feiert 2017 seinen 30. Dortmunder Geburtstag mit 123 Filmen aus 31 Ländern, 6 Performances, vielen Debatten, einem Salon und einem Werkstattgespräch, einer Filmfahrradtour sowie rund 60 internationalen Gästen, die ihre…