Entschieden Psychologisch

Filmstill: Christiane Büchner

screenings | 25 Juni 2020  

Entschieden Psychologisch

LaDOC beteiligt sich erneut an den Kölner Kinonächten und zeigt in diesem Jahr den aktuellen Dokumentarfilm Entschieden Psychologisch – Der Blick des Wilhelm Salber von LaDOC Mitglied Christiane Büchner. Der Film läuft am 12. Juli um 17 Uhr im Off Broadway. Die Regisseurin ist nach dem Film zum Gespräch anwesend.

Inhalt

Entschieden Psychologisch – Der Blick des Wilhelm Salber gibt Einblick in das Werk eines Querdenkers unter den deutschen Psychologen. Wilhelm Salber (1928 – 2016) leitete 30 Jahre lang das Psychologische Institut an der Universität zu Köln, wo es auch für Studierende andere Fächer ein Muss war, seine Vorlesungen zu besuchen. Der Film stellt die von ihm entwickelte Psychologische Morphologie in Beiträgen seiner Schüler vor. Zeitzeugen wie Linde Salber, Daniel Salber, Stephan Grünewald, Herbert Fitzek, Wolfram Domke, Gabriele Klaes-Rauch, Friedrich Wolfram Heubach, Dirk Blothner u.a. sprechen über die Forschungsgebiete des 2016 verstorbenen Psychologen. Dazu gehören Sigmund Freud, Kunst, Kultur, Medien, Alltag sowie die Metapsychologie. Salber interessierte sich für die Wandlungsfähigkeit des Seelischen und folgte ihr in die kleinsten Alltagshandlungen hinein: Aufstehen, Schuhe kaufen, Schokolade essen, Duschen… Wer sich auf Salbers radikale Psycho-Logik des Seelischen einlässt, kommt der Kunst, der Literatur und dem Film näher als der Statistik, die den akademischen Mainstream in der Psychologie seit den späten 50er Jahren bis heute bestimmt. Er war kein Psychologe, der die Seele heilen wollte, sondern der konsequent gesellschaftliches Gehör für die Belange des Seelischen forderte: „Wir brauchen eine seelische Widerstandsbewegung!”

 

Entschieden Psychologisch_TRAILER_dt from Wilhelm Salber Gesellschaft on Vimeo.

Credits:

Regie: Christiane Büchner
Bildgestaltung: Marie Zahir
Ton: Martin Paret
Kameraassistenz: Florian Brückner
Montage: Stefan Oliveira-Pita, Christiane Büchner
Fachberatung: Prof. Dr. Dirk Blothner
Schnittassistenz: Sophia von Gaffron
Komposition: Natalia Domínguez Rangel
Tonbearbeitung / Tonmischung: Marilyn Janssen
Grading: Fabiana Cardalda
Grafik: Sanna Nübold
Produktion: Christiane Büchner
Produzent*innen: Linde Salber, Stephan Grünewald, Daniel Salber,Christiane Büchner, Wilhelm-Salber-Gesellschaft e.V.
Entschieden Psychologisch

Filmstill von Christiane Büchner

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.