Alle Beiträge von Claudia Richarz

LaDOC in Oberhausen
  • 2. Mai 2024

LaDOC in Oberhausen

Am 3.5.24 läuft um 17 Uhr im Rahmen der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen in der Lichtburg unter dem Titel NRW PERSÖNLICH ein Kurzfilmprogramm, das LaDOC-Mitglied Carolin Schmitz kuratiert hat. Sie zeigt…

FrauenFilmFest – don’t miss it
  • 16. April 2024

FrauenFilmFest – don’t miss it

Wir möchten euch auf die 41. Ausgabe des Internationalen Frauen Film Fest Dortmund+Köln 16.-21. April in Köln hinweisen. Das FrauenFilmFest ist seit vielen Jahren eine unserer Kooperationspartnerinnen, wir sind Freundinnen!…

Helke Sander: Aufräumen
  • 10. Februar 2024

Helke Sander: Aufräumen

Der Dokumentarfilm von LaDOC-Mitglied Claudia Richarz startet ab 7. März bundesweit in den Kinos. Die NRW-Premiere findet am 7. März um 18:00 Uhr im Filmhauskino in Köln statt. Das Filmgespräch…

Frauen in Afghanistan
  • 13. Oktober 2023

Frauen in Afghanistan

Im Dezember 2021 haben wir zusammen mit dem Internationalen Frauen Film Fest Dortmund+Köln die Dokumentarfilmerinnen Sahra Mani mit ihrem Film A Thousand Girls Like Me,, Rokhsareh Ghaem Maghami mit Sonita sowie die Regisseurin Sahraa Karimi zur Veranstaltung Afghanistan…

LaDOC bei LetsDOK
  • 8. September 2023

LaDOC bei LetsDOK

Im Rahmen der bundesweiten Dokumentarfilmtage LETsDOK zeigt LaDOC in Kooperation mit WIFT Germany den Dokumentarfilm National Bird von Sonia Kennebeck. Im Anschluss Filmgespräch mit Insa Rudolph, Komponistin der Filmmusik und…

UPDATE Spendenaktion – Afghanistan
  • 14. Oktober 2022

UPDATE Spendenaktion – Afghanistan

Anlässlich der dramatischen Lage in Afghanistan hatten wir zusammen mit dem Internationalen Frauen* Film Fest Dortmund+Köln im Dezember 2021 die Dokumentarfilmerinnen Sahra Mani mit ihrem Film A Thousand Girls Like…

Flowers
  • 29. August 2022

Flowers

Das vierteilige Rahmenprogramm der Ausstellung FLOWERS im Dortmunder U. hat Betty Schiel vom Frauenfilmfest Dortmund+Köln kuratiert. Beim Kurzfilmprogramm „Tödliches Business“ wird LaDOC-Mitglied Claudia Richarz zusammen mit ihrer Protagonistin Beate Josten anwesend…

Save Lives – Women are in Danger
  • 15. Februar 2022

Save Lives – Women are in Danger

Anlässlich der dramatischen Lage in Afghanistan hatten wir zusammen mit dem IFFF Anfang Dezember die Dokumentarfilmerinnen Sahra Mani (A THOUSAND GIRLS LIKE ME), Rokhsareh Ghaem Maghami (SONITA) und Sahraa Karimi zur Veranstaltung Afghanistan…

Stand With Women In Afghanistan
  • 14. Februar 2022

Stand With Women In Afghanistan

CALL TO ACTION Aufgerufen sind Menschen jeden Alters und jeden Geschlechts, sich den Hashtag #StandWithWomenInAfghanistan in die Handinnenfläche zu schreiben, sich selbst zu fotografieren oder fotografieren zu lassen und das…

NRW-Dokutag
  • 28. Mai 2021

NRW-Dokutag

Die Film- und Medienstiftung NRW veranstaltet den  5. NRW-Dokutag. Es gibt ein reichhaltiges Programm, in dem auch LaDOC-Mitglied Luzia Schmid über ihren Film Der Ast, auf dem ich sitze (Grimme-Preis 2021) sprechen wird. …

Luzia Schmid erhält den Grimme-Preis
  • 12. Mai 2021

Luzia Schmid erhält den Grimme-Preis

Wir gratulieren Luzia Schmid, LaDOC-Mitglied, herzlich zum Grimme-Preis! Der Ast auf dem ich sitze - ein Steuerparadies in der Schweiz wurde diese Woche vom Grimme-Institut ausgezeichnet, in der Kategorie Information und Kultur.…

Filmwerkstatt Münster
  • 10. Mai 2021

Filmwerkstatt Münster

Die Filmwerkstatt Münster sorgt auch dieses Jahr wieder für ein breites Angebot. Aber anders als in den vergangenen Jahren, liegt jetzt der Fokus natürlich auf der Online Präsenz. Fast alle…

Video-Nachlese zur LaDOC Konferenz 2021
  • 1. Mai 2021

Video-Nachlese zur LaDOC Konferenz 2021

Audiovisuelles Radio nannten wir das Format unserer Konferenz Netz<>Werk - Sprache, Macht und Utopien im März 2021. Hier kommt unser Best-Off-Video, das einen Einblick gibt in die Vielfältigkeit und Originalität unseres…

Kopfsprung in die Filmbranche
  • 22. April 2021

Kopfsprung in die Filmbranche

Die Initiative #wirwarenimmerda lädt am Samstag den 08.05. um 11:00 Uhr gemeinsam mit dem DOK. fest München junge Filmemacher*innen zum Workshop Kopfsprung in die Filmbranche ein, um zusammen mit Expertinnen…

Online-Workshop: Mit Bildern argumentieren
  • 7. April 2021

Online-Workshop: Mit Bildern argumentieren

Eine praktische Einführung ins Visual Thinking. Christiane Büchner, LaDOC-Mitglied, wird ab 28. Mai 2021 einen Überblick geben, wie wir mit Papier, Bleistift und etwas Farbe komplexe Sachverhalte in Bilderzählungen überführen…

Free the Gaze
  • 7. April 2021

Free the Gaze

Das FrauenFilmFest Dortmund+Köln eröffnet am Mittwoch den 21. April 2021 seine 9. internationale Panel-Diskussion. Vier einflussreiche filmschaffende Frauen stellen ihre Praktiken partizipativer Darstellungsweisen und solidarischer Kollaboration vor und diskutieren sie…

Meet the guests!
  • 28. Februar 2021

Meet the guests!

Lernt die Gäste unserer Konferenz Netz<>Werk kennen: Madeleine Bernstorff ist Kulturproduzentin, Filmkuratorin, Autorin, Super8-Filmerin, Lehrende. Sie beschäftigt sich u.a. mit dem Kino der Avantgarden und der Widerstandsbewegungen in Verbindung mit…

Netz<>Werk | Musik
  • 25. Februar 2021

Netz<>Werk | Musik

Dies ist der musikalische Countdown zur LaDOC-Konferenz Netz<>Werk vom 5. bis zum 7. März 2021 1 Woche noch Wir hören: Le Tigre mit „Get Off The Internet“! Wir lieben das…

LaDOC-Mitglied Claudia Richarz im Gespräch
  • 24. Februar 2021

LaDOC-Mitglied Claudia Richarz im Gespräch

Am 2. März um 15 Uhr spricht Stefanie Görtz vom Internationalen Frauen*filmfest Dortmund+Köln mit der Dokumentarfilmerin Claudia Richarz. Das Gespräch ist Teil des Programms der Frauen*kampfwoche, veranstaltet vom queer-feministischen Referat,…

Feminist Futures Workshop
  • 5. Februar 2021

Feminist Futures Workshop

Schreibt eine feministische digitale Zukunft! Workshop mit Katrin Fritsch und Helene von Schwichow vom Think Tank MOTIF während unserer Konferenz Netz<>Werk. Der Workshop ist ausgebucht. Wann: Sa. 6. März 17:30 - 19:00…

Wikipedia Workshop
  • 1. Februar 2021

Wikipedia Workshop

Im Vorfeld unserer Konferenz Netz<>Werk laden wir euch zu einem Wikipedia-Workshop mit Elke Wetzig ein. Der Workshop ist leider ausgebucht. Sa. 27. Februar 10.00 - 15.00 Uhr - kostenlose Teilnahme -…

Algorithmen – dein Werkzeug
  • 27. Januar 2021

Algorithmen – dein Werkzeug

Wir laden euch zum Einsteiger-Workshop "Algorithmen - dein Werkzeug" mit Anja Schumann ein. Software oder Computerprogramme bestimmen immer mehr unseren Alltag. Dahinter stecken Algorithmen. Anja Schumann wird euch einen kleinen Einstieg in…

Intermezzo
  • 16. Januar 2021

Intermezzo

Der Abschlussfilm Intermezzo von Kim Lêa Sakkal (Spielfilm, D 2021, 49 Min.), gefördert von der Film- und Medienstiftung, feiert seine Uraufführung beim Max-Ophüls Filmfestival in Saarbrücken. Der Film läuft innerhalb des Wettbewerbes…

Der Ast, auf dem ich sitze
  • 14. Dezember 2020

Der Ast, auf dem ich sitze

 – ein Steuerparadies in der Schweiz, der neue Dokumentarfilm (D/CH/A, 122 Min.) von LaDOC-Mitglied Luzia Schmid, läuft heute um 22:30 Uhr bei 3sat und dort in der Mediathek. Zum Film Eine…

Die Farbe von Milch
  • 2. Dezember 2020

Die Farbe von Milch

Der Dokumentarfilm Die Farbe von Milch (35 Min., D 2019) von LaDOC- Mitglied Hannah Oesterreich wurde in der Sektion Dokumentarfilm des Independent Filmpreis CAMGAROO AWARD 2020 nominiert. Am 17.12.2020 um 20:00…

Preis der DGE an Caroline Nokel
  • 28. November 2020

Preis der DGE an Caroline Nokel

LaDOC-Mitglied Caroline Nokel hat von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung den Journalist*innenpreis in der Kategorie Hörfunk erhalten. Herzlichen Glückwunsch, Caroline! Die Jury schreibt: In ihrem sachlich-informativen Feature nimmt die Autorin…

Krautreporter in der Krise
  • 20. November 2020

Krautreporter in der Krise

Im Jahr 2018 hatten wir die Journalistin Esther Göbel zur LaDOC Konferenz "MachtStrukturen" eingeladen. Mirjam Leuze, LaDOC-Mitglied, schreibt: Im Zuge der Vorbereitungen für das Gespräch bei der Konferenz habe ich die…

Unbeschreiblich weiblich? Arte Wettbewerb
  • 8. November 2020

Unbeschreiblich weiblich? Arte Wettbewerb

Arte hat einen Kurzfilmwettbewerb für Regisseurinnen mit dem Thema "Unbeschreiblich weiblich" ausgeschrieben. Biene Pilavci und Pary El-Qalqili  von der Initiative Nichtmeintatort haben einen offenen Brief an Arte verfasst. Die Unterzeichner*innen erkennen in der Ausschreibung des ARTE…

Halt nur an der Liebe fest
  • 1. November 2020

Halt nur an der Liebe fest

LaDOC-Mitglied Claudia Richarz hat für den Song HALT NUR AN DER LIEBE FEST ihres Sohns Kai Richarz ein Musikvideo kreiert. Der Landeskulturverband Schleswig-Holstein hat das Video gefördert.

Haldern Pop – lobende Erwähnung in Hof
  • 27. Oktober 2020

Haldern Pop – lobende Erwähnung in Hof

Der neue Dokumentarfilm von LaDOC-Mitglied Monika Pirch Haldern Pop - Dorf mit Festival erhielt eine lobende Erwähnung beim Granit Dokumentarfilmpreis der Hofer Filmtage. „Wir leben in einer Zeit der großen Verunsicherung. In…

Workshop Diversität im Film
  • 26. Oktober 2020

Workshop Diversität im Film

Das feministische Filmmagazin FILMLÖWIN veranstaltet im Rahmen der Filmreihe FILMLÖWINkino einen kostenlosen Online-Workshop, der die Geschlechtergerechtigkeit und Diversität vor und hinter der Kamera voranbringen möchte.Teilnehmende können darin an bestehenden und…

LaDOC kooperiert mit der Duisburger Filmwoche
  • 22. Oktober 2020

LaDOC kooperiert mit der Duisburger Filmwoche

Die Duisburger Filmwoche ist zu Gast in der Filmpalette Köln. Das renommierte Festival für Dokumentarfilm erweitert den eigenen Radius und zeigt in sechs Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz…

Haldern Pop – Dorf mit Festival
  • 18. Oktober 2020

Haldern Pop – Dorf mit Festival

Der neue Dokumentarfilm Haldern Pop - Dorf mit Festival  von LaDOC-Mitglied Monika Pirch hat am Donnerstag, den 22.10. um 10 Uhr Premiere bei den Internationalen Hofer Filmtagen. Haldern am Niederrhein, 5000 Einwohner,…

Im TV: Der Wal und der Rabe
  • 11. Oktober 2020

Im TV: Der Wal und der Rabe

Wer den Dokumentarfilm "Der Wal und der Rabe/The Whale and the Raven" (D/CA 2019, 101 Min.) von LaDOC-Mitglied Mirjam Leuze noch nicht gesehen hat: Er wird am 14. Oktober 2020…

Flowers of Freedom
  • 12. September 2020

Flowers of Freedom

Der Dokumentarfilm FLOWERS OF FREEDOM (92 Min., D 2014) von LaDOC Mitglied Mirjam Leuze läuft am Samstag, den 19. September um 17 Uhr in Kooperation mit dem Filmnetzwerk Women in Film and Television im…

Der Ast auf dem ich sitze
  • 11. September 2020

Der Ast auf dem ich sitze

- ein Steuerparadies in der Schweiz D 2020, 102 Min. Wir freuen uns, dass der neue Film von LaDOC Mitglied Luzia Schmid beim Film Festival Cologne läuft: - am  Di…

Stipendienprogramm für Künstler*innen NRW
  • 18. August 2020

Stipendienprogramm für Künstler*innen NRW

Das neue Stipendienprogramm für Künstlerinnen und Künstler vom Land NRW ist freigeschaltet. Pro Person können 7.000 Euro für ein künstlerisch orientiertes Vorhaben beantragt werden.  FilmemacherInnen können sich mit ihren Projekten…

Edimotion Akademie
  • 9. August 2020

Edimotion Akademie

Das Festival "Filmplus" findet dieses Jahr unter dem neuen Namen "Edimotion" statt. Ihr könnt euch jetzt zur Edimotion Akademie am Freitag, den 23. Oktober 2020, anmelden. Sechs halbtägige Workshops und eine…

Entschieden Psychologisch
  • 25. Juni 2020

Entschieden Psychologisch

LaDOC beteiligt sich erneut an den Kölner Kinonächten und zeigt in diesem Jahr den aktuellen Dokumentarfilm Entschieden Psychologisch - Der Blick des Wilhelm Salber von LaDOC Mitglied Christiane Büchner. Der Film läuft am…

Lucica und ihre Kinder online
  • 14. Mai 2020

Lucica und ihre Kinder online

Der Film "Lucica und ihre Kinder" (nominiert für den Grimme-Preis 2020 und ausgezeichnet u.a. mit dem "Filmpreis NRW für den besten Dokumentarfilm") von LaDOC-Mitglied Bettina Braun ist jetzt als Stream…

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen
  • 4. Mai 2020

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Die 66. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen finden in diesem Jahr online vom 13.-18. Mai 2020 statt. Im Vorfeld stehen die Filme für den Musikvideo-Preis zur Abstimmung online. 12 Clips, ein Publikumspreis…

LaDOC-Treffen
  • 25. April 2020

LaDOC-Treffen

  [caption id="attachment_3400" align="alignnone" width="400"] Foto: Bettina Braun[/caption]   Unser aktuelles monatliches Treffen. Mit wachem Geist zu später Stunde die nächste Konferenz und die nächsten Lectures planend. v.l.n.r. und v.o.n.u: Luzia…

Internationales Frauenfilmfestival@Home
  • 28. März 2020

Internationales Frauenfilmfestival@Home

Das Internationale Frauenfilmfestival findet dieses Jahr zum Teil online statt. Heute, am 28. März um 20.33 Uhr gibt es Kurzfilme aus der legendären Langen Filmnacht der Sektion Panorama: Facebook https://www.facebook.com/IFFF.Dortmund.Koeln/…

Corona-Krise: Zuschüsse für Künstler*innen
  • 26. März 2020

Corona-Krise: Zuschüsse für Künstler*innen

Wir möchten euch auf die Mitteilungen des Kulturrat NRW hinweisen, der zur Zeit intensive Gespräche mit der Landesregierung zur Sicherung der Künstler*innen führt. Hier der derzeitige Stand. Die Landesregierung hat…

Ich gehe in die Unschärfe
  • 13. März 2020

Ich gehe in die Unschärfe

- sagt Agnès Varda am Ende ihres autobiografischen Films Varda par Agnès. „Ihre künstlerische Haltung hingegen war scharf umrissen, sehr klar: Sie war, was sie tat", sagt ihr Freund und…

LaDOC Lecture: Hommage à Agnès Varda
  • 6. Februar 2020

LaDOC Lecture: Hommage à Agnès Varda

Kinomatinée mit Gast Sonntag 16. Februar 2020 ||| 11:30 bis 14:30 Uhr ||| Odeon Kino Köln ||| Severinstraße 81 VARDA PAR AGNÈS, ein Film von Agnès Varda (2019, 115 Min.) anschließend Filmgespräch…

Remake. Frankfurter Frauen Film Tage
  • 25. November 2019

Remake. Frankfurter Frauen Film Tage

vom 26.11. - 1.12. 2919. Hier geht's zum Programmheft. Remake. Frankfurter Frauen Film Tage 2019 Geschichtsanschauung. HerStory im Kino ist das Schwerpunktthema von Remake 2. Wir haben nach Geschichten in der…

Hommage à Agnès Varda
  • 10. November 2019

Hommage à Agnès Varda

Von der Lust, die Welt zu bewohnen Ein Filmabend in Erinnerung an die französische Regisseurin Agnès Varda (1928–2019) am Mittwoch, den 20. November 2019 um 19 Uhr in der Aula der…

Filmeinreichung beim IFFF Dortmund | Köln
  • 25. Oktober 2019

Filmeinreichung beim IFFF Dortmund | Köln

AUFRUF ZUR FILMEINREICHUNG Das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund | Köln präsentiert auch 2020 ein umfangreiches Programm mit rund 120 Filmen von Regisseurinnen aus aller Welt. Für die Ausgabe 2020 in Köln…

Kunst kommt aus dem Schnabel
  • 19. Oktober 2019

Kunst kommt aus dem Schnabel

- wie er gewachsen ist Wir möchten Euch auf eine Crowdfunding-Kampagne aufmerksam machen und Euch um Unterstützung bitten:Auf startnext.de stellt die Büchner-Filmproduktion (zu der LaDOC-Mitglied Christiane Büchner gehört) den neuen Film Kunst kommt aus…

Friede auf Erden | WDR Rundfunkchor
  • 17. Oktober 2019

Friede auf Erden | WDR Rundfunkchor

Anlässlich des diesjährigen Weltfriedenstags hat LaDOC-Mitglied Martina Pfaff ein Musikvideo zu Arnold Schönbergs „Friede auf Erden“ op. 13 (Peace on Earth) mit dem WDR Rundfunkchor unter der musikalischen Leitung von Nicolas…

Held*innen-Reise
  • 24. September 2019

Held*innen-Reise

LaDOC-Mitglied Anke Schäfer bietet vom 30. November bis 1. Dezember in Köln einen inspirierenden Workshop an, in dem die Teilnehmer*innen sich auf eine Heldenreise/ Heldinnenreise begeben können. Über Methoden der…

17. Afrika Film Festival Köln
  • 16. September 2019

17. Afrika Film Festival Köln

19. - 29. September in Köln Beim 17. Afrika Film Festival sind viele Filme von Frauen und daher zahlreiche Regisseurinnen, Produzentinnen und Schauspielerinnen als Gäste anwesend. Die kenianische Regisseurin Hawa…

Ausgeblendet
  • 13. September 2019

Ausgeblendet

Ausgeblendet. Frauen im deutschen Film und Fernsehen ist soeben erschienen. Prof. Dr. Elizabeth Prommer wird ihre Studie in einem Impulsvortrag mit anschließender Diskussionsrunde bei Käse und Wein erläutern. Die Veranstaltung…

Vulva 3.0 in Eupen
  • 4. September 2019

Vulva 3.0 in Eupen

Am 15. September zeigt Docfest on Tour im IKOB Museum für zeitgenössische Kunst in Eupen (Belgien) die Filme Experiment Rojava in Syrien (D 2014, 45 Min.) von Robert Krieg und Vulva 3.0 (D 2014, 79…

Kölsche Matinee
  • 30. August 2019

Kölsche Matinee

In der Kölschen Matinée am Sonntag, den 8. September 2019 um 11:30 läuft im Odeon-Kino in Köln ein früher Film von LaDOC-Mitglied Bettina Braun: Spreech ens aanständich Dokumentarischer Essay, 21…

Newsletter abonnieren
  • 14. August 2019

Newsletter abonnieren

Bitte tragt eure E-Mail in das Feld ein und klickt auf "Abonnieren!", wenn ihr über neue Beiträge im Blog informiert werden möchtet. [mailpoet_form id="1"]

Berlinale Retrospektive 2019 in Köln: 12 Filme von Frauen
  • 15. Mai 2019

Berlinale Retrospektive 2019 in Köln: 12 Filme von Frauen

Selbstbestimmt - Perspektiven von Filmemacherinnen Die Lichtspiele Kalk präsentieren seit April 2019 für 12 Monate 12 Filme aus der diesjährigen Berlinale Retrospektive Selbstbestimmt – Perspektiven von Filmemacherinnen. Wir lernen ein Stück Film-Frauen-Geschichte…

Lucica und ihre Kinder im Fernsehen
  • 12. April 2019

Lucica und ihre Kinder im Fernsehen

Wir möchten euch auf die Erstausstrahlung des Films Lucica und ihre Kinder von LaDOC-Mitglied Bettina Braun hinweisen: Montag, 15.04., 22.25 Uhr - 3sat Hierzu auch ein Interview des Senders mit Bettina Braun.…

The Whale and The Raven
  • 8. April 2019

The Whale and The Raven

Wir gratulieren LaDOC Mitglied Mirjam Leuze! Ihr neuer Dokumentarfilm The Whale and The Raven wird das DOK.fest München am 8. Mai um 20.00 Uhr im Deutschen Theater eröffnen. THE WHALE…

Anke Stelling gewinnt Leipziger Buchpreis
  • 23. März 2019

Anke Stelling gewinnt Leipziger Buchpreis

Anke Stelling erhielt den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik für ihren Roman Schäfchen im Trockenen. Wir hatten sie zum Thema Macht und Sex zu unserer LaDOC Konferenz "MachtStrukturen" im Dezember…

Aufbau und Zerstörung
  • 21. März 2019

Aufbau und Zerstörung

Wir möchten euch auf einen Text hinweisen, den Madeleine Bernstorff, die LaDOC seit Jahren verbunden ist, zusammen mit dem Filmemacher und Autor Max Linz geschrieben hat. Es geht um die…

„KIN“ Frauenfilmfestival in Armenien
  • 23. Januar 2019

„KIN“ Frauenfilmfestival in Armenien

Im November findet das einzige Frauenfilmfestival in der ehemaligen Sowjetunion statt: das "KIN" Women's Film Festival. The festival’s goal is to promote women’s creativity, establish a network between woman filmmakers…

Nachlese Macht Strukturen!
  • 22. Dezember 2018

Nachlese Macht Strukturen!

Die Fotos unserer Konferenz sind online. Außerdem möchten wir euch noch die Rede der Produzentin Bettina Brokemper anlässlich der Eröffnung unserer Konferenz Macht Strukturen! am 29. November in der KHM präsentieren:…

Furusato – Wunde Heimat – auf Arte
  • 15. Dezember 2018

Furusato – Wunde Heimat – auf Arte

Am Montag, den 17.12.2018 um 23.50 Uhr (und 30 Tage lang in der Mediathek) zeigt ARTE den preisgekrönten Dokumentarfilm FURUSATO von Thorsten Trimpop. Der Film wurde von LaDOC Mitglied Christiane…

Die Hälfte der Welt gehört uns.
  • 5. Dezember 2018

Die Hälfte der Welt gehört uns.

An Herrn Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen An Herrn Rainald Becker, Chefredakteur Erstes Deutsches Fernsehen An den Rundfunkrat des WDR und NDR Offener Brief zum Sendeplatz von „Die Hälfte…

Gender Diversität in Film und Fernsehen
  • 4. Dezember 2018

Gender Diversität in Film und Fernsehen

Stereotypen überwinden lernen Workshop in der KHM bei der Konferenz Macht Strukturen! Die vom LaDOC Filmnetzwerk zusammen mit der Kunsthochschule für Medien Köln durchgeführte LaDOC-Konferenz steht in diesem Jahr unter…

Remake. Frankfurter Frauen Film Tage
  • 1. November 2018

Remake. Frankfurter Frauen Film Tage

Vom 2.11. bis zum 11.11. stellt die erste Ausgabe des Festivals Remake. Frankfurter Frauen Film Tage „100 Jahre Frauenwahlrecht – 50 Jahre feministische Filmarbeit“ in den Fokus und zeigt Filme…

LaDOC Konferenz 2018
  • 24. Oktober 2018

LaDOC Konferenz 2018

Macht Strukturen! Wir hinterfragen die Entscheidungsprozesse der mächtigen Frauen und Männer in Film und Fernsehen Zum dritten Mal laden das Filmnetzwerk LaDOC und die Kunsthochschule für Medien Köln zur 2 1/2-tägigen…

Die Zukunft des Fernsehens
  • 23. Oktober 2018

Die Zukunft des Fernsehens

"In drei bis fünf Jahren ist das lineare Programm nur noch Schaufenster für das Online-Angebot.“ Véronique Cayla, Präsidentin von ARTE France im August 2018 Zu Gast im Filmbüro NW am 30. Oktober…

Filmpreis NRW Bester Dokumentarfilm für Bettina Braun
  • 14. Oktober 2018

Filmpreis NRW Bester Dokumentarfilm für Bettina Braun

Lucica und ihre Kinder von LaDOC-Mitglied Bettina Braun hat beim Film Festival Cologne 2018 den Filmpreis NRW für den Besten Dokumentarfilm gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! [caption id="attachment_2382" align="alignnone" width="500"] Bettina Braun mit Armin…

„Lucica und ihre Kinder“ in Köln
  • 16. September 2018

„Lucica und ihre Kinder“ in Köln

Der Dokumentarfilm Lucica und ihre Kinder von Bettina Braun mit der Editorin Gesa Marten, beide LaDOC-Mitglied, läuft ein erstes Mal in Köln. Sonntag, 07. Oktober 2018    18:30 Uhr    …

Der Tanz auf dem Pulverfass
  • 20. Juli 2018

Der Tanz auf dem Pulverfass

Participatory Video im Kino der Alten Feuerwache, Köln Filme, die das Verhältnis von Filmemacher*in und Protagonist*innen auf den Kopf stellen oder zumindest durchrütteln, zeigte LaDOC im Juli 2018 als Beitrag…

Participatory Video
  • 14. Juni 2018

Participatory Video

Am Samstag, den 14. 7. 2018 lädt das Filmnetzwerk LaDOC im Rahmen der Jubiläumsausgabe der Kölner Kino Nächte um 19 Uhr in den Kinosaal in der Alten Feuerwache zu einem…

Move your Movie – Workshop Filmaufstellung in Köln
  • 6. Mai 2018

Move your Movie – Workshop Filmaufstellung in Köln

Samstag, den 7. Juli 14.40 - 20.30 / Sonntag, den 8. Juli 10.30 -15.30 Uhr In diesem Workshop mit Anke Schäfer können Sie erfahren, wie erste Filmideen, Drehbuchentwürfe, Stimmigkeit der Charaktere, Casting,…

Lucica und ihre Kinder
  • 30. April 2018

Lucica und ihre Kinder

Der Dokumentarfilm von Bettina Braun (Montage: LaDOC-Mitglied Gesa Marten) D 2017, 90 Min. auf dem DOK.fest München. Die Rumänin Lucica, 29, alleine mit ihren sechs Kindern in einer Einzimmerwohnung im…

Seminar: Storyboard – Zeichnen für den Film
  • 25. April 2018

Seminar: Storyboard – Zeichnen für den Film

Die Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm veranstaltet dieses Seminar vom 26. - 27.05. in Köln unter der Leitung von LaDOC-Mitglied Christiane Büchner. Eine künstlerische Vorbildung ist für die Teilnahme nicht nötig. Wer hat…

Bildet Banden!
  • 19. April 2018

Bildet Banden!

Für mehr Frauen in der Dokumentarfilmbranche. Sonntag 6. Mai beim Dok.fest München um 14:30 Uhr Dokumentarfilmfrauen werden oft finanziell und strukturell benachteiligt. Es ist an der Zeit, konkrete Strategien zu…

Programmheft jetzt online!
  • 13. April 2018

Programmheft jetzt online!

1. Symposium Gender - Forschung - Film Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF vom 3. - 5. Mai 2018 Zum Programmheft Zum Symposium bitte anmelden unter: akkreditierung.babelsbergersalon@filmuniversitaet.de  

Die Programmübersicht.
  • 5. April 2018

Die Programmübersicht.

Im Fokus des 1. Symposiums Gender - Forschung - Film steht die Auffassung von Film als Gendertechnologie: Wir möchten die filmische Bedeutungsproduktion, die sowohl im Kino als auch in den Massenmedien, wie Fernsehen…

KHM-Studentinnen: Filmkunst gegen Gewalt an Frauen
  • 13. März 2018

KHM-Studentinnen: Filmkunst gegen Gewalt an Frauen

Zum Weltfrauentag 2018 wurden fünf Social Spots von Studentinnen der KHM veröffentlicht. Die Kurzfilme entstanden in Kooperation mit der Kölner Frauenrechtsorganisation medica mondiale. Die Spots sollen über das Thema sexualisierte Gewalt aufklären…

Mathilde Bonnefoy und die Montage von „Citizenfour“
  • 6. März 2018

Mathilde Bonnefoy und die Montage von „Citizenfour“

Im Gespräch mit der Editorin und Produzentin Mathilde Bonnefoy erfahren wir von den besonderen Umständen der Postproduktion bei "Citizenfour" (hohe Geheimhaltung) und der unerwarteten Kontaktaufnahme eines neuen Protagonisten (Edward Snowden)…

Montage im Dokumentarfilm
  • 4. März 2018

Montage im Dokumentarfilm

Die Tagung mit dem Titel ZDOK 2018 findet vom 22./23. März 2018 in Zürich an der Hochschule der Künste statt. Zum zehnjährigen Jubiläum bietet ZDOK.18 Einblicke in die kreativen Prozesse…

Furusato – Wunde Heimat
  • 3. März 2018

Furusato – Wunde Heimat

Der Dokumentarfilm von Thorsten Trimpop stellt die Frage nach den Langzeitfolgen der Atomkatastrophe von Fukushima. Er wurde von Christiane Büchner, LaDOC-Mitglied, mit produziert. Furusato - Wunde Heimat verzichtet auf schockierende…

Symposium Gender-Forschung-Film 3.-5. Mai
  • 19. Februar 2018

Symposium Gender-Forschung-Film 3.-5. Mai

Im Fokus des Symposiums steht die Auffassung von Film als Weltanschauungs-Maschine und Gendertechnologie. Wir möchten die filmische Bedeutungsproduktion, die sowohl im Kino als auch in den Massenmedien Fernsehen und Internet…

Retrospektive Helga Reidemeister
  • 14. Februar 2018

Retrospektive Helga Reidemeister

Das Münchner Dokumentarfilmfest (2.-13. Mai 2018) widmet seine Retrospektive der Filmemacherin Helga Reidemeister. Die Werkschau gibt einen Überblick über vier Jahrzehnte ihres filmischen Schaffens.  Die Filme der Retrospektive Donnerstag, den 3.…

Pro Quote für Editorinnen
  • 9. Februar 2018

Pro Quote für Editorinnen

Editorin Gesa Marten, LaDOC-Mitglied, beim Panel für die Editorinnen der deutschen Film- und Fernsehbranche während der Pressekonferenz von Pro Quote Film am 31. Januar 2018: "In den Anfängen der Filmherstellung…

Mediales Erzählen
  • 7. Februar 2018

Mediales Erzählen

Zweiter Kölner Kongress vom 2. bis 3. März 2018: Der Deutschlandfunk veranstaltet ein internationales Symposium  über neue Erzähltheorien und -techniken im Radio, Netz, Film, Buch, in Podcasts und in der Musik.…

We need money
  • 2. Februar 2018

We need money

LaDOC ist ein eigenständiges Netzwerk. Die Arbeit von LaDOC wird ausschließlich durch das ehrenamtliche Engagement der etwa 25 Mitgliedsfrauen ermöglicht, sie findet ohne Netz und doppelten Boden statt. Einzig die…

Das Haus der Regierung
  • 1. Februar 2018

Das Haus der Regierung

LaDOC Mitglied Christiane Büchner zeigt am Samstag, den 3.2.18 um 18:30 an der Münchner Volkshochschule ihren Dokumentarfilm "Das Haus der Regierung" (2002, russisch mit deutschen Untertiteln, 110 Min.). Anhand der Geschichte…

Pro Quote !
  • 31. Januar 2018

Pro Quote !

9 Gewerke, 1 Stimme, 10 Forderungen: Pro Quote Regie goes Pro Quote Film Nach drei Jahren erfolgreicher Arbeit schließt sich Pro Quote Regie mit allen anderen Gewerken und den Schauspielerinnen…

Wettbewerb Bildgestalterinnen
  • 28. Januar 2018

Wettbewerb Bildgestalterinnen

Die Einreichfrist beim nationalen Wettbewerb für Bildgestalterinnen endet am 31. Januar Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird alle zwei Jahre in Köln ausgelobt und im Rahmen des Internationalen Frauenfilmfestivals…

Dokumentarfilmfest Stranger than Fiction
  • 25. Januar 2018

Dokumentarfilmfest Stranger than Fiction

Das Dokumentarfilmfest STRANGER THAN FICTION findet vom 26. Januar bis zum 4. Februar zum 20. Mal in Nordrhein-Westfalen statt. Wir gratulieren! Das interessante und sehenswerte Programm findet ihr hier.  …

London Feminist Film Festival
  • 18. Januar 2018

London Feminist Film Festival

Einreichungen für das London Feminist Film Festival sind ab sofort bis zum 15. Mai 2018 möglich. Das Festival findet an drei Tagen Ende August 2018 in London statt. Es werden…

Draußen
  • 17. Januar 2018

Draußen

Wir möchten euch auf den Dokumentarfilm DRAUßEN von Tama Tobias-Macht und Johanna Sunder-Plassmann hinweisen, der auf der Berlinale Premiere hat, und zwar am Dienstag 20. Februar um 19:00, CinemaxX 3, Potsdamer Platz. Wiederholung:…

Die Anfängerin
  • 9. Januar 2018

Die Anfängerin

Wir möchten euch auf die Kino- und Premierentour des Films von Alexandra Sell hinweisen. Alexandra ist Gründungsmitglied von LaDOC und wir freuen uns darauf, ihren Film im Kino zu sehen.…

fern.weh
  • 26. Dezember 2017

fern.weh

HOFFNUNG, ein Kurzfilm (1:05 Min.) von LaDoc-Mitglied Lisa Glahn, ist am 6. Januar bei der diesjährigen BLAUEN STUNDE  fern.weh zu sehen. Die dort vorgestellten Arbeiten erzählen von der Sehnsucht, vom Reisen,…

Seminar „Eigenverleih“ in Köln
  • 20. Dezember 2017

Seminar „Eigenverleih“ in Köln

In der AG DOK Akademie „Eigenverleih“ vom 27.1. bis 28.1.18 in Köln lernen DokumentarfilmerInnen, wie sie ihren Film erfolgreich selbst im Kino herausbringen können. Ziel ist es, möglichst viele Arbeitsbereiche…

Arbeitsfotos der LaDOC Frauen
  • 9. Dezember 2017

Arbeitsfotos der LaDOC Frauen

"Cocktails und Kekse"  gab es am ersten Abend unserer Konferenz KRAFTFELDER in der Kunsthochschule für Medien in Köln. Dazu hatten die Gastgeberinnen Christiane Büchner und Carolin Schmitz um Arbeitsfotos gebeten,…

Family Business
  • 8. Dezember 2017

Family Business

Die kurze Fernsehfassung des Films FAMILY BUSINESS mit dem Titel "Die alte Dame und die Pflegerin” (53 Min.) von LaDOC-Mitglied Christiane Büchner ist noch bis zum 12.12.2017 in der Arte-Mediathek…

Die Haut ist auf der Hut
  • 4. Dezember 2017

Die Haut ist auf der Hut

Madeleine Bernstorff, Gast unserer soeben zu Ende gegangenen Konferenz Kraftfelder, stellt zusammen mit Mitarbeiter*innen am Donnerstag, den 7.12.17 um 20:30 in Düsseldorf, im STUDIO FOR ARTISTIC RESEARCH im Rahmen der…

Eröffnungsrede Kraftfelder
  • 1. Dezember 2017

Eröffnungsrede Kraftfelder

Die Eröffnungsrede unserer Konferenz KRAFTFELDER: Liebe Gäste, Wir eröffnen heute mit einer “Denkmöglichkeit”, die die Regisseurin Helke Sander 1980 aufgeschrieben hat. Man stelle sich also vor: Zitat: „Was junger deutscher…

In Sachen Zukunft / Berlinale
  • 26. November 2017

In Sachen Zukunft / Berlinale

ERKLÄRUNG: Stand: 22.11.2017 „Die Berlinale ist eines der drei führenden Filmfestivals weltweit. Die Neubesetzung der Leitung bietet die Chance, das Festival programmatisch zu erneuern und zu entschlacken. Wir schlagen vor,…

begehrt! – filmlust queer
  • 26. November 2017

begehrt! – filmlust queer

Letzter Aufruf zur Einreichung In sechs Tagen, am 30. November 2017, endet die Einreichfrist für die Sektion BEGEHRT! - FILMLUST QUEER. Für die Sektion BEGEHRT! - FILMLUST QUEER kommen aktuelle…

Das Programm für KRAFTFELDER
  • 13. November 2017

Das Programm für KRAFTFELDER

Donnerstag, 30. November Eröffnung der Konferenz KRAFTFELDER 19:00 Einlass Filmclub 813 19:30 Begrüßung  Christiane Büchner und Carolin Schmitz, LaDOC, Gastgeberinnen für KRAFTFELDER, Prof. Sophie Maintigneux (Kunsthochschule für Medien Köln) 20:00 Lecture Filme in die…