news | 11 Februar 2017  

Nominierungen – Der Struggle ist real

Nominierungen für den Preis der deutschen Filmkritik stehen fest. Die Filmkritiker haben entschieden: Insgesamt sprachen der Verband der deutschen Filmkritiker e.V. 46 Nominierungen in 12 Kategorien aus. Nominierungen BESTER KURZFILM – Der Struggle ist real (Britta Wandaogo) + Kaputt (Volker Schlecht, Alexander Lahl) + Telefon Santrali (Sarah Drath).
53. Grimme-Preis 2017  – Grimme-Nominierungen für 3sat-Dokumentarfilmreihe  „Ab 18!“ Buch/Regie: 1. Folge: Anna Piltz, Annikki Heinemann, Peta Jenkin 2. Folge: Andreas Hartmann 3. Folge: Britta Wandaogo 4. Folge: Salome Machaidze, Tamuna Karumidze, David Meskhi 5. Folge: Chris Wright, Stefan Kolbe

fb.me/derstruggle
www.filmstiftung.de/news